Wie man MP3 unter Windows 10 einfach zuschneidet

Wenn Sie gerne mit Musik spielen, müssen Sie viele MP3-Lieder und -Dateien auf Ihrem Computer haben. Ob Sie die Musikdateien in kleinere schneiden oder einen persönlichen Klingelton für Ihr Handy erstellen möchten, ein nützlicher und zuverlässiger MP3-Trimmer ist eine große Hilfe. Wie schneidet man dann eine MP3-Datei in Windows 10? Hier stellen wir Ihnen drei einfache Methoden vor.

Verfahren 1. MP3 schneiden mit dem Joyoshare Medienschneider
Verfahren 2. Schneiden Sie ein MP3 mit dem Windows Movie Maker.
Verfahren 3. Zuschneiden einer MP3-Datei im VLC Media Player

Teil 1. Wie man MP3 unter Windows 10 mit dem Joyoshare Media Cutter zuschneidet

Joyoshare Media Cutter ist nicht nur ein Video-Cutter, sondern auch ein intelligenter und einfach zu bedienender Audio-Trimmer. Mit dem Programm können Sie jede Audiodatei mit superschneller Geschwindigkeit schneiden, ohne Qualitätsverlust zu verursachen. Mit dem Joyoshare Media Cutter können Sie große Audios in kleinere Segmente aufteilen, unnötige Teile der Audiodatei entfernen, Klingeltöne für Android, iPhone und andere Smartphones erstellen und mehrere Audioclips zu einem einzigen zusammenfügen.

Neben dem MP3-Format unterstützt die Software auch fast alle gängigen Audioformate wie FLAC, AIFF, M4R, AU, MKA, WAV, WMA, APE, OGG, AAC, AC3, M4A, etc. Sie können die zugeschnittene Audiodatei auf verschiedene andere tragbare Geräte wie Apple iPhone, iPad, iPod touch, Galaxy S8, Smart TV, Spielekonsole usw. exportieren. Darüber hinaus bietet der Joyoshare Media Cutter weitere leistungsstarke Bearbeitungsfunktionen, wie z.B. das Hinzufügen von speziellen Soundeffekten, das Extrahieren von Audio aus Videos, das Anpassen von Kanal, Sample-Rate und Bitrate, etc.

Bemerkenswerte Eigenschaften des Joyoshare MP3 Trimmers:
Schneiden Sie MP3-Dateien in Originalqualität intakt.

Schneiden und konvertieren Sie MP3 mit 60facher Geschwindigkeit.

Exportieren Sie beschnittene MP3-Dateien in viele andere Formate.

Enthält leistungsstarke Audiobearbeitungswerkzeuge

trim mp3 mit joyoshare media cutter
Probieren Sie es kostenlos Probieren Sie es kostenlos aus

Schritt 1 Importieren Sie Ihre MP3-Zieldatei in Joyoshare.

joyoshare media cutter hauptbildschirm
Starten Sie zunächst den Joyoshare Media Cutter für Windows auf Ihrem PC. Fügen Sie eine MP3-Datei hinzu, die Sie trimmen möchten, indem Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“ klicken oder die Datei einfach per Drag & Drop in das Programm ziehen.

Schritt 2 Bestimmen der Schneidsegmente

Zeitleiste
Sie können die gelben Schieberegler einfach bewegen, um die Startzeit und die Endzeit auszuwählen oder die spezifische Dauer in Millisekundengenauigkeit einzugeben. Alternativ können Sie auch auf das Bearbeitungssymbol neben der Datei klicken und die MP3-Datei auf die gleiche Weise trimmen. Denken Sie daran, das Scherensymbol zu drücken, um MP3 zu trimmen, bevor Sie dieses neue Fenster schließen. Während des Trimmvorgangs können Sie die Musikdatei immer frei vorhören, so dass Sie bei jeder Änderung genau wissen, was Sie tun müssen.
mp3 im Editierfenster trimmen
Hinweis: Sie können auch eine weitere oder mehrere Audiokopien hinzufügen, um sie zu trimmen und andere wichtige Teile zu erhalten, die Sie wünschen, indem Sie auf die Schaltfläche „+“ klicken. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen „Segmente zusammenfügen“, um die Audioclips bei Bedarf zusammenzufügen.

Schritt 3 Wählen Sie den Ausgabemodus aus

Ausgabeformate
Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Formatieren“, es öffnet sich ein neues Fenster und bietet Ihnen zwei Ausgabeoptionen. Wenn Sie nur das grundlegende Trimmen durchführen, empfehlen wir Ihnen dringend, den „High-speed mode“ zu wählen, der MP3-Dateien verlustfrei und schnell trimmt und konvertiert. Andernfalls, wenn Sie auch noch weitere Bearbeitungen für Ihr MP3 hinzufügen, sollten Sie den „Encoding-Modus“ wählen und auch ein bevorzugtes Ausgabeformat finden. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „OK“, um das Fenster zu schließen.
Schritt 4 Start zum Zuschneiden einer MP3-Datei
Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Start“ und beginnen Sie mit dem Zuschneiden von MP3 unter Windows 10. Warten Sie eine Weile, bis die Konvertierung abgeschlossen ist. Dann können Sie Ihre neue Audiodatei finden, indem Sie durch den Zielordner konvertierte Dateien blättern.
Videoanleitung: Wie man eine MP3-Musikdatei in Windows 10 mit Joyoshare zuschneidet

Teil 2. Wie man eine MP3-Datei in Windows Movie Maker aufteilt

Wenn Sie ein Windows-Benutzer sind, haben Sie wahrscheinlich Windows Movie Maker auf dem Computer vorinstalliert. Es ist also auch eine gute Wahl für Sie, Ihre MP3-Dateien ohne weitere Softwareinstallation zu trimmen. Das Schneiden einer MP3 mit Windows Movie Maker erfordert nur 3 einfache Schritte und hier ist die Vorgehensweise:

1. Fügen Sie eine MP3-Musikdatei hinzu. Starten Sie zuerst das Windows Movie Maker-Programm und klicken Sie dann auf die Option „Musik hinzufügen“, um eine MP3-Datei zu importieren, die Sie schneiden möchten;
2. MP3-Datei zuschneiden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Audiodatei und wählen Sie „Zur Timeline hinzufügen“, oder ziehen Sie die Datei einfach auf die Timeline. Setzen Sie den Anfangs- und Endtrimmpunkt durch Ziehen des Cursors;
3. Wenn Sie damit zufrieden sind, speichern Sie das zugeschnittene Audio im.wma-Format; wenn nicht, wiederholen Sie es erneut.

trim mp3 mit windows movie maker

Teil 3. So schneiden Sie eine MP3 mit dem VLC Media PlayerDie dritte Lösung zum

Zuschneiden einer MP3-Datei unter Windows 10 ist die Verwendung des VLC Media Players. Bekannt als Player, funktioniert er eigentlich gut als Audio-Trimmer. Mit der App können Sie Audioclips schneiden, indem Sie die gewünschten Teile Ihrer MP3-Datei aufnehmen. Befolgen Sie einfach die folgenden kurzen Schritte, um zu sehen, wie Sie eine MP3-Datei mit dem VLC Media Player schneiden können:

1. Öffnen Sie den VLC-Media-Player auf dem PC, gehen Sie zu „Ansicht“ > „Erweiterte Bedienelemente“;
2. Klicken Sie auf „Media“ >“Open File“, um Ihre MP3-Zieldatei zu importieren oder ziehen Sie einfach die Datei per Drag-and-Drop.

This entry was posted in MP3. Bookmark the permalink.

Comments are closed.